ÄRGER KRAFTVOLL NUTZEN

  10:00 uhr

Wochenendseminar
Sonntag, 14.11.2022 
10 bis 18 Uhr

'So ein verdammter Mist!', 'So ein blödes A********!' ...

Jeder kennt es, innerlich zu kochen und die wölfischsten Gedanken über andere oder sich selbst zu haben, wenn Dinge geschehen, die uns auf die Palme bringen.

Doch WAS tun? Gegenangriff? Runterschlucken? Warten? In unserer 'Reg'-dich-doch-nicht-auf' Gesellschaft haben wir gelernt, die Gefühle auszuschalten, über die Sache zu urteilen und zu hoffen, dass sich die Äußeren Umstände ändern und der Schmerz und Opferstatus rasch auflösen möge. Das ist natürlich legitim und doch führt es häufig zu Leiden ohne konstruktive Ausrichtung!

Nur WIE aus der Spirale rauskommen, wenn alles innerlich hochkocht? Die Gfk bietet hier eine einfache und wirkungsvolle Methode, die den Ärger zulässt und ihn aktiv nutzt, um an die eigentliche Ursache zu kommen und schließlich ganz einfach aufzulösen. In unzähligen Workshops erleben wir, wie Teilnehmern plötzlich über den Dingen stehen und souverän, konstruktiv und handlungsfähig werden.

 

Leitung Florian Peters
Teilnahme Maximal 6 Teilnehmende
Voraussetzung Grundkenntnisse (es genügt, das Buch 'Gewaltfreie Kommunikation' v M. Rosenberg gelesen zu haben) 
Beitrag 89 €

Anmelden per Email: info@casa-regensburg.com
Anmelden per Telefon

Beachten Sie auch die GFK Übungsgruppen, Vertiefungsseminare und Jahresausbildung!

Zurück